Fragen & Hilfe

Fragen & Hilfe zur MoveOn Plattform

Hier findet der Suchende seine Antworten.

1: Wo finde ich MoveOn?

MoveOn ist ein Online-Service – darum überall & zu jeder Zeit erreichbar, wo du bist!

Wir widmen uns einer ganzheitlichen & vielfältigen Bewegungsausbildung.

Dank des Internets kannst du dich 24/7 mit uns bewegen. Unsere Trainings-Programme sowie Personal Online Coaching (Pläne, Videos) stehen allzeit für dich bereit.

Beratungen werden nach Absprache per E-Mail an deinen Kalender angepasst.

Mit uns erzielst du deine Fortschritte:

Bequem ∙ selbstbestimmt ∙ unabhängig
Trainiere wo & wann es dir gefällt.

Übersichtlich ∙ klar strukturiert ∙ verständlich
Trainings-Programme sowie Online Coaching haben höchste Qualität zum fairsten Preis.

Günstig ∙ zeitsparend ∙ frei von versteckten Kosten
Wir bieten vergleichsweise das günstigste Training. Spare Fahrtkosten und Studio-Gebühren bei uns.

Effizient ∙ erfolgreich ∙ nachhaltig
Mit MoveOn erreichst du erfolgreich deine Ziele mithilfe der sinnvollsten Übungen.

Glücklich ∙ motiviert ∙ körperlich jung & fit
Du kannst dir mit den Trainingsplänen so viel Zeit nehmen wie du brauchst und darüber hinaus ein Leben lang weiter damit Spaß haben.

Das MoveOn Coaching System ermöglicht es, viele besondere Menschen wie dich zu erreichen. Damit bringen wir alle voran, die Lust an & Freude auf umfassende Bewegung haben.

Möchtest du lieber mit vielen anderen zusammen an einem Event teilnehmen, dann schaue einfach unter Workshops nach.

Hast du eher Interesse an einem Personal Training vor Ort, dann kontaktiere uns per E-Mail. Wir helfen so schnell es geht!

2: Garantiert ihr Fortschritte durch das MoveOn Training?

Auf jeden Fall!

MoveOn Trainings-Programme setzen sich aus einer Vielfalt an Erfahrungen zusammen. Bei Fragen oder auftauchenden Problemen stehen wir dir hilfsbereit zur Verfügung.

Wir stecken dich nicht in ein Forum voller Besserwisser und Sarkasmus. Stattdessen werden dir unsere jahrelang geprüften Trainer mit all ihren Ressourcen weiterhelfen.

MoveOn ist für dich da und möchte, dass du Fortschritte erzielst!

Selbstverständlich reicht es nicht aus, unsere Ratschläge anzunehmen oder unsere Produkte zu erwerben. Du solltest dir auch wirklich Zeit für dein Training nehmen. Bewegen kannst nur du dich allein. Wir können nicht garantieren, dass du auch wirklich umsetzt, was wir empfehlen.

Manchmal dauern Erfolge länger als erhofft, manchmal stellen sie sich auch viel zu früh ein. Wir haben alle Fälle bedacht und Alternativen in unseren Programmen einfließen lassen.

Natürlich ist es anfangs nicht ganz einfach, einem Online Service zu vertrauen. Daher bieten wir 30 Tage volles Rückerstattungsrecht beim Erstkauf für eines unserer Trainingsprogramme sowie Online Coaching an. Damit hast du ganze 4 Wochen Zeit uns zu testen und damit Vertrauen aufzubauen. Danach kannst du für dich selbst entscheiden, ob du glücklich mit uns bist.

3: Was ist der Unterschied zwischen euch und zahlreichen Fitness-Programmen?

MoveOn unterscheidet sich fundamental von allen als Fit/Bodybuilding/Abnehm – beworbenen Programmen.

Wir möchten gesunden Menschen helfen, sich körperlich weiter zu entwickeln. Muskelaufbau und Fettreduktion ist dabei sekundär. Primär möchten wir den Spaß & Funktionalität an umfassender Bewegung und auch eine neue Philosophie vermitteln.

MoveOn vermittelt Kompetenzen & Fähigkeiten. Wir bringen dir nicht einzelne Fische von Zeit zu Zeit. Wir lehren dich das Angeln. Wie es so schön heißt.

Du wirst nicht mit hunderten, gleichförmigen Wiederholungen gelangweilt. Viel mehr wird bei uns dein Bewegungshorizont erweitert. Das geschieht Schritt für Schritt.

Außerdem entwickeln wir unser Training stets weiter. Neues Material wartet ständig auf dich. Lass uns zusammen wachsen. Wir der Baum, du die Sonne oder andersherum.

Entdecke neue Fähigkeiten
Lerne Klimmzug, Dip, Muscle Up, Handstand, L-Sit, Krähe, richtige Atmung, Deep Squat, Pistol-Squat, Ground Movement, Waving, Crawling, Le Parkour etc.

Lebe im Flow
Wir haben die Ansicht, das alle gelernten Bewegungen eine schöne und flüssige Ausführung verdienen. Dazu möchten wir dich befähigen! Außerdem kannst du viele Bewegungen, die zum selben Thema passen, miteinander kombinieren. Wir halten das Training im Flow (Bewegungen im Fluss) am effektivsten & sinnvollsten. Aus neuromuskulärer Sicht, ziehst du zeitgleich den größten Nutzen aus kreativem Kombinieren, Kräftigung sowie dem Erlernen neuer Bewegungen.

Erhalte jugendliche Flexibilität
MoveOn bietet dir die wirksamsten Dehnmethoden.

Bleibe gesund & belastba
Gelenke werden schonend auf alle Bewegungen und Belastungen vorbereitet. Dein Körper wird es dir danken. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportlern, die sich zu spät auf richtige Vorbereitung konzentrieren.

Spare wertevolle Lebenszeit
Natürlich solltest du Zeit in dein Training & deine Entwicklung investieren. Mithilfe unserer effizienten Methoden und Inhalte wirst viel Lebenszeit sparen. Partizipiere von unserer Erfahrung.

Entfessel dein Potential
Es gibt immer etwas Neues zu erfahren & zu lernen. Ist das nicht das Ziel eines erfüllten Lebens? Stillstand ist der Tod. Prinzipiell kannst du ein Leben lang deinen Bewegungshorizont erweitern. Du kannst laufen, schwimmen, springen, krabbeln. Kannst du auch Bälle jonglieren, dich im Flow kreativ bewegen oder gar akrobatische Tricks ausführen? Unsere Bewegungs-Philosophie schenkt dir gesunde Befriedigung, Entwicklung sowie Abwechslung.

Genieße die Vielfalt
Der Begriff Bewegung umfasst alle möglichen Sportarten sowie physiotherapeutische Übungen, Fitness-Training etc. Genau diese facettenreiche Abwechslung ist in unserem Interesse. Wir möchten ein seriöses Bewegungs-Fundament errichten. Danach sind alle spezialisierten Sportarten viel schneller für dich zu erlernen.

Erfülle deine Träume mit ganzheitlicher Freude
Körper, Verstand & Geist bilden eine ausbalancierte Einheit. Zumindest sollten sie das. Wir gestalten all unsere Programme vor diesem Gedanken. Das ist kein bloßes Versprechen. Wir leben schließlich selbst danach und lassen dies auch in unseren Produkten einfließen.

Außerdem entwickeln wir unser Training stets weiter. Neues Material wartet ständig auf dich. Lass uns zusammen wachsen. Wir der Baum, du die Sonne, oder andersherum.

4: Was bedeutet MoveOn Training?

Mach einen Allrounder aus dir, der zahlreichen körperlichen Herausforderungen gewachsen ist.

Gemeinsames Ziel der MoveOn Gründer ist eine sportartübergreifende Vernetzung zu schaffen und ein komplexes Bewegungstraining zu verbreiten, dass an Vielseitigkeit kaum zu überbieten ist.

Durch die breite Aufstellung und Expertise ist es darüber hinaus ohne Probleme möglich, jeden Interessenten dort abzuholen, wo er sich befindet und ein Training zu gewährleisten, das seinen Bedürfnissen entspricht.

Du erhältst die Geschmeidigkeit eines Tänzers, der Zugkraft eines Kletterers, der Koordination eines Traceurs, des Tonus eines Turners, der Dehnfähigkeit einer Ballerina sowie den Flow eines Basketballspielers.

 

Entdecke neue Fähigkeiten
Lerne Klimmzug, Dip, Muscle Up, Handstand, L-Sit, Krähe, richtige Atmung, Deep Squat, Pistol-Squat, Ground Movement, Waving, Crawling, Le Parkour etc.

Lebe im Flow
Wir haben die Ansicht, das alle gelernten Bewegungen eine schöne und flüssige Ausführung verdienen. Dazu möchten wir dich befähigen! Außerdem kannst du viele Bewegungen, die zum selben Thema passen, miteinander kombinieren. Wir halten das Training im Flow (Bewegungen im Fluss) am effektivsten & sinnvollsten. Aus neuromuskulärer Sicht, ziehst du zeitgleich den größten Nutzen aus kreativem Kombinieren, Kräftigung sowie dem Erlernen neuer Bewegungen.

Erhalte jugendliche Flexibilität
MoveOn bietet dir die wirksamsten Dehnmethoden.

Bleibe gesund & belastba
Gelenke werden schonend auf alle Bewegungen und Belastungen vorbereitet. Dein Körper wird es dir danken. Im Gegensatz zu vielen anderen Sportlern, die sich zu spät auf richtige Vorbereitung konzentrieren.

Spare wertevolle Lebenszeit
Natürlich solltest du Zeit in dein Training & deine Entwicklung investieren. Mithilfe unserer effizienten Methoden und Inhalte wirst viel Lebenszeit sparen. Partizipiere von unserer Erfahrung.

Entfessel dein Potential
Es gibt immer etwas Neues zu erfahren & zu lernen. Ist das nicht das Ziel eines erfüllten Lebens? Stillstand ist der Tod. Prinzipiell kannst du ein Leben lang deinen Bewegungshorizont erweitern. Du kannst laufen, schwimmen, springen, krabbeln. Kannst du auch Bälle jonglieren, dich im Flow kreativ bewegen oder gar akrobatische Tricks ausführen? Unsere Bewegungs-Philosophie schenkt dir gesunde Befriedigung, Entwicklung sowie Abwechslung.

Genieße die Vielfalt
Der Begriff Bewegung umfasst alle möglichen Sportarten sowie physiotherapeutische Übungen, Fitness-Training etc. Genau diese facettenreiche Abwechslung ist in unserem Interesse. Wir möchten ein seriöses Bewegungs-Fundament errichten. Danach sind alle spezialisierten Sportarten viel schneller für dich zu erlernen.

Erfülle deine Träume mit ganzheitlicher Freude
Körper, Verstand & Geist bilden eine ausbalancierte Einheit. Zumindest sollten sie das. Wir gestalten all unsere Programme vor diesem Gedanken. Das ist kein bloßes Versprechen. Wir leben schließlich selbst danach und lassen dies auch in unseren Produkten einfließen.

Außerdem entwickeln wir unser Training stets weiter. Neues Material wartet ständig auf dich. Lass uns zusammen wachsen. Wir der Baum, du die Sonne, oder andersherum.

5: Wie funktioniert die MoveOn Plattform?

Die Bedienung der MoveOn Plattform ist super simpel!

Nach der Bezahlung erhältst du eine E-Mail mit Downloadlink des Programmes oder E-Mail für den Telefon/Skype-Termin, um dein Online Coaching zu beginnen.

Bei der Anmeldung für das Online Coaching gehst du so vor:

  1. Nach der Bezahlung erschaffst du dir deinen MoveOn Account.
  2. Du kannst dich in deinem MoveOn Account einloggen.
  3. Zusammen mit einem MoveOn Coach legst du via E-Mail den ersten Gesprächsterminfest. Das Gespräch wird dann via Telefon oder bestenfalls Skype geführt.
  4. Alles weitere erklärt dir der MoveOn Coach.
  5. Dein Trainingsplan wird besprochen, Videos werden für dich zum streamen freigeschalten.
  6. Darauf folgen weitere Auswertungen & Skype-Gespräche, so wie es dir am besten gefällt!

Beim Kauf eines Trainings-Programmes gehst du so vor:

  1. Nach der Bezahlung erhältst du eine E-Mail mit Rechnung sowie Downloadlink zum Produkt.
  2. Du lädst dein gewünschtes Programm herunter.
  3. Das Programm erhältst du als verpackte Datei. Es lässt sich via 7 Zip entpacken.
  4. Verschaffe dir einen Überblick via So geht`s los & mithilfe des Videos Introduktion.
    Die Anweisungen sind im PDF Format. Du benötigst einen PDF Reader.

Unsere Trainings-Programme dienen der Entwicklung deines Bewegungshorizontes. Meistens lernst du eine neue Fähigkeit.

Die Programme enthalten:

∙ Einführungs-Video

∙ Erklärungs-Videos

∙ Trainings-Videos
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als mp4-Format, z. B. über VLC-Player abspielbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

∙ Trainings-Pläne
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als PDF-Format, z. B. über Acrobat-Reader anzeigbar
– ausdruckbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

∙ Trainings-Karten
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als PDF-Format, z. B. über Acrobat-Reader anzeigbar
– ausdruckbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

Empfohlene Software:

∙ Video Player: VLC Media Player

∙ PDF Reader: Acrobat Reader

∙ Ver/Entpackungs-Programm: 7-Zip

6: Was muss ich beachten, wenn ich Trainingsprogramme via Smartphone, Tablet bzw. Android Geräte herunterlade?
  1. Tippe oder halte den Finger auf den Link bis die Optionen zum Herunterladen sichtbar werden. Klappt nicht? Dieses Problem tritt manchmal auf. Öffne den Link über einen anderen Internetbrowser. Speichere die Datei ab.
  2. Um das Trainingsprogramm zu entpacken benötigst du eine App. Lade Rar oder Zip aus dem App/Play-Store herunter. Wende die Apps auf das verpackte Trainingsprogramm an. Du findest sie im Download Ordner.
    Es kommt vor, dass die Endung der Trainingsprogramm-Datei von deinem Gerät nach dem Herunterladen automatisch geändert wird. Darauf haben wir keinen Einfluss. Bsp. soll die Endung vom Handstand Programm …handstand.rar heißen. Smartphone oder Tablet ändern diese gelegentlich zu …handstand.txt oder ähnliches. Nun muss die Dateiendung umbenannt werden zu …handstand.rar. Dazu benötigst du einen Datei Manager aus dem App/Play-Store. Öffne den heruntergeladenen Datei Manager. Das Trainingsprogramm findest du im Download Ordner. Ändere die Dateiendung zu …handstand.rar. Entpacke die Datei nun mithilfe des Datei Managers oder der Entpackungs App.
  3. Verschaffe dir einen Überblick via So geht`s los & mithilfe des Videos Introduktion.
    Die Anweisungen sind im PDF Format. Du benötigst einen PDF Reader.
  4. Die Apps kannst du danach wieder deinstallieren.

Empfohlene Software für Smartphone/Tablet:

∙ Video Player: VLC Media Player

∙ PDF Reader: Acrobat Reader

∙ Entpackungs-Programm: Zip (inkl. Datei Manager)

∙ Datei Manager: File Wrangler oder Dateimanager

7: Welche Qualifikationen haben die MoveOn Trainer? Wie qualifiziert sind die Übungs-Programme?

MoveOn wurde von Maik Müller & Philipp Preiss gegründet.

Jeder von Ihnen weist mindestens 10 Jahre Trainings- sowie Lehrerfahrung in unterschiedlichsten Bewegungs-/Sportarten vor. Unser auf Bewegung (Movement) basierendes Konzept wurde durch diese Vielfalt nachhaltig geprägt. Dabei steht das Erlangen von verschiedensten Fähigkeiten sowie die kreative Entfaltung von Bewegungen im Vordergrund. Zudem stützt sich unser Wissen auf moderne Lizenzerweiterungen (u.a. zu Faszialem Training, Funktionellen Training etc.) & Seminare (u.a. zu Handständen, Dehnung, Movement).

Aus diesem Grund vereinen sich in MoveOn unterschiedlichste Kompetenzen aus der Sportbranche: Angefangen vom Master of Sports, Diplomsportlehrer und Athletic-Trainer bis hin zum Ernährungsberater, Personal- und Group-Fitness Trainer, Stuntman und Parkour/Freerunning-Trainer.

Konkrete Einflüsse zieht MoveOn aus:

Ido Portal, Pavel Tsatsouline, Charles Poliquin, Thomas Kurz, Z-Health.

Trendsportarten Breakdance, Bouldern, Freerunning, Parkour,
Improvisierter Kontakttanz, etc.
Kampfsportarten Wing Tsun, Muay Thai, Kickboxen, etc.
Workout-Trends Calisthenics, Crossfit, Streetworkout, Freeletics, Faszien & Functional Training, etc.
Kursformaten Yoga, Dance, Antara, etc.
MoveOn Erfahrungen sowie Prinzipien stützen sich auf geprüfte Studien und wirksame Methoden. In der Rubrik Tipps & Tricks kannst du dir regelmäßig ein Bild davon machen.

Wähle ein Programm

1: Welches ist das richtige Programm für mich?

In jedem Trainings-Programm holen wir dich von dem Level ab, auf dem du dich befindest. Voraussetzungen für einige Produkte werden explizit bei der Beschriftung erwähnt.

Bspw. raten wir, dass das Ringe Lvl 2 Programm erst sinnvoll für dich ist, wenn du Ringe Lvl 1 abgeschlossen hast bzw. fit genug bist, von dort aus zu starten.

Jetzt heißt es, tue was dir Spaß bereitet! Such dir ein Programm, was dich persönlich anspricht und probiere es aus.

2: Lieber Online Coaching oder nach einem abgeschlossenen Programm trainieren?

Beim Online Coaching erhältst du eine persönliche Betreuung von uns. Bist du dir eher unsicher und noch nicht erfahren genug im selbständigen Trainieren? Dann machst du damit alles richtig.

Möchtest du eher unabhängig üben oder hast schon Erfahrung im eigenständigen Training, dann probiere ein fertiges Programm aus.

Das Online Coaching wird auch erfahrene Sportler helfen. Viele blinde Punkte erkennen wir von außen schneller als du allein bemerken kannst.

Bitte nimm dir Zeit für die MoveOn Programme. Du bist der bestimmende Faktor. Wir zeigen dir den Weg, gehen kannst nur du ihn. In jedem Fall feuern wir dich kräftig dabei an und machen es dir so einfach wie nur möglich!

3: Wie viel Zeit beansprucht das Training?

Die meisten Programme enthalten 3 Trainings-Tage je Woche für dich bereit. Einige beschränken sich wöchentlich auf 2 Einheiten. Eine zusätzliche Einheit steht außerdem zur Wahl. Die Programme dauern zwischen 1-4 Monate.

Jeder Mensch ist einmalig. Einige lernen schneller, andere lassen sich mehr Zeit und trainieren behutsamer. Wir haben alles miteingeplant in unseren Produkten. Bei uns bist du daher gut aufgehoben.

Beim Online Coaching können wir noch mehr auf deine Trainings-Planung eingehen. Hier kannst du so viel Zeit mit uns verbringen wie deinen Bedürfnissen enspricht.

Wir freuen uns auf dich.

4: Kann ich mehrere MoveOn Programme zeitgleich trainieren?

Prinzipiell kannst du verschiedene MoveOn Programme miteinander kombinieren. Im besten Fall sprechen sie verschiedene Themenbereiche an.

Z. B. kann der Deep Squat mit Ringe Lvl 1 kombiniert werden. Die Bridge ist mit dem L-Sit kombinierbar oder der Handstand mit dem Pistol-Squat.

Wir raten dennoch dazu, dir für jedes Programm einzeln Zeit zu lassen. Es könnte sonst an der Masse neuer Informationen scheitern.

Vernachlässige nicht deine anderen Lebensbereiche. Das MoveOn Programm ist kein Sprint, sondern ein Lebensweg.

Falls du dir nicht sicher bist, kontaktiere uns einfach per E-Mail.

5: Kann ich neben meinem Sport (Crossfit, Basketball, Fitness, Kampfsport) MoveOn Programme ausüben?

Wieso nicht? Natürlich!

MoveOn bietet das Fundament für Bewegung, du wirst dich in allen anderen Bewegungsrichtungen verbessern.

Sei dir klar, dass du dafür zusätzliche Zeit benötigst.

Kontaktiere uns, falls du Fragen dazu hast. Wir helfen dir weiter!

6: Wie unterscheidet sich MoveOn von Yoga, Crossfit, Calisthenics oder Turnen?

Wir stellen voran: Es ist alles gut, was dir Spaß macht & dich in deiner Entwicklung vorantreibt. Versuch es doch Mal mit dem Balancieren auf einer Slackline.

Häufig ist es gar nicht das Training, sondern die Gruppe, weshalb Menschen zum Sport gehen. Dies sollte man zwar nicht immer als körperliches Training bezeichnen, aber jeder nach seinem Gusto.

Viele Menschen fragen sich kaum, was sie eigentlich an einer der besonderen körperlichen Betätigung besonders interessant finden. Wahrscheinlich würde ein Chaos an Selbstreflexion ausbrechen.

MoveOn ist allen Sportarten übergeordnet. Wir erliegen keinem Dogma, keinen Grenzen. Wir befürworten alles, was der Erweiterung deines Horizontes dient.

Das Ziel von MoveOn ist ganzheitliche & vielfältige Bewegung. Nicht weniger!

Jede Bewegungsart hat ihre eigenen Methoden und Vorgehensweisen. Wir bedienen uns aller sinnvollen Methoden aus allen Richtungen, um das beste Ergebnis zu erzielen.

MoveOn klammert sich nicht an bestimmte Regeln, die unseren Bewegungshorizont einschränken. Wir sind frei.

Würdest du 3 verschiedene Sportarten ausüben, könntest du wahrscheinlich weder den Squat, noch den Handstand oder eine Flow Kombination aus Tanz- und Yoga-Elementen. Vielleicht wurde dir noch von niemanden eine energetische Atmung für Bewegungsausführung erklärt?

Du könntest aber auch 10 verschiedene Sportarten ausüben und nahezu alle wichtigen Entwicklungen trainieren. Danach müsste eine neue Sportart her, um wiederrum eine weitere Fähigkeit aufbauend auf den bisherigen zu erlangen.

MoveOn möchte dir vieles ersparen & dich auf eine Reise schicken, die nachhaltiger, sinnvoller & effizienter ist als es hunderte einzelne Bewegungsausrichtungen ermöglichen könnten.

7: Es gibt kostenlose Playlists, warum sollte ich mir dann noch das Programm dazu kaufen?

Das ganze Programm enthält generell mehr Infomaterial. Die Trainingskarten kannst du für das Handy benutzen und Übungen einfach von links nach rechts wischen, was nützlicher ist als ständig die Videos anzuschauen.

Die kostenlose Übungs-Playlist reicht dann für dich aus, wenn du Erfahrung mit Trainingsplänen und Pausengestaltung hast, was dich vor allem vor Verletzungen schützt sowie dafür sorgt, dass du dein Ziel auch wirklich erreichst. Kannst du das?

Alle Übungen, die wir kostenlos anbieten, bereiten dich prinzipiell vor! Sie verhelfen dir zu einem Fundament von Körperbeherrschung.

Die Flow Moves sowie Ringe Programme sind wirklich etwas Besonderes. Sie bilden unser wahres Anliegen. Mit deren Hilfe du lernst, dich wirklich frei & im Flow zu bewegen.

Sie schenken dir hoffentlich einen weiten Horizont sowie neue Perspektiven auf das Leben selbst. Diese Programme bilden einen persönlichen Weg, deine Kreativität, Spontanität, Selbstwertgefühl sowie Optimismus zu entwickeln; dich in unvorhergesehenen Situationen einfach wohler zu fühlen; die Kommunikation mit dir & deiner Umwelt zu sensibilisieren. Das wir uns generell bewegen sollten, steht hoffentlich außer Frage. Das WAS ist lediglich Information & Wissen. Wir erreichen ganzheitliches & persönliches Wachstum über das Vehikel “Körper”, abhängig davon WIE wir uns bewegen. Das WIE ist Weisheit & Bildung.

Im weiteren Sinne spendest oder unterstützt du mit dem Programmkauf das ganze MoveOn Projekt, damit wir mehr Qualität für neue Programme bzw. das Updaten bereits bestehender Programme gewährleisten können. Natürlich begrüßen wir dich noch lieber in Workshops oder beim Online Coaching, worüber wir wirklich in die Tiefe gehen können.

8: Gibt es MoveOn in anderen Sprachen?

No Senióra. Lo siento.

MoveOn richtet sich an deutschsprachiges Publikum. Es gibt eine Handvoll englischsprachiger Anbieter, die eine gleiche oder ähnliche Vision wie wir teilen.

Wir möchten einen unabhängigen vor Ort Service aufbauen. Universitäten gibt es schließlich auch in jedem Land.

Allgemeine Fragen zum Training

1: Wie werde ich flexibler, kräftiger, ausdauernder, koordinativer, etc.?

Vergiss zu aller erst fast alles, was du gelernt hast zum Thema körperliche Entwicklung und Trainingsgestaltung.

Vieles verbindest du vielleicht mit Schmerz & wenig Freude – wir entschuldigen uns für die schlechten Instruktionen, die du bisher erhalten hast.

Aus diesem Grund bietet MoveOn dir Alternativen an.

All unsere Programme rufen Verbesserungen in jeglichen Bereichen der Bewegungs-Fertigkeiten sowie koordinativen Fähigkeiten hervor. Neuro-, intra- sowie inter-muskulär verstehen wir, was sinnvoll hilft und was nicht.

Möchtest du dich verbessern und wir bieten dir dazu kein Produkt an?

Dann arbeiten wir wahrscheinlich gerade daran. In diesem Fall kontaktiere uns per E-Mail und probiere unser Online Coaching aus! Hier helfen wir dir persönlich weiter!

2: Welche Übungen sind am wichtigsten für einen ausgewogenen Körper?

Alle Antworten, in Form von Aufzählungen wie “5 wichtige Übungen”auf diese Frage, sind Bullshit.

Eine Liste von 100 Übungen würde nicht ausreichen, um ein wertvolles Bewegungs-Training zu gestalten.

Du möchtest eine Tomate, einen Apfel, eine Kartoffel auf einem Teller serviert bekommen, um das eine ausreichende Mahlzeit zu nennen? Vergiss es. Das ist es bei weitem nicht.

Wir empfehlen stattdessen folgendes:   

trainiere an den Ringen

∙ übe auf den Händen & Füßen zu balancieren

gehe zum Bouldern

nehme an einem Le Parkour Training teil

probiere Yoga

schau beim Crossfit rein

versuche dich im Tanzen

∙ führe Calisthenics Übungen aus

∙ bewege dich kreativ beim Capoeira

Mit diesen 7 Punkten wäre deine Woche gut gefüllt. Jetzt kommt es nur noch darauf an, ob das jeweilige Training vor Ort auch wirklich gut ist.

3: Wie kann ich zusätzlich Fett verbrennen, um Gewicht zu reduzieren?

Einige unserer Programme beruhen darauf, Muskeln aufzubauen. Muskeln verbrennen Kalorien, auch während du kein Sport treibst. Also ist dies schon mal hilfreich. Das allein ist aber nicht ausschlaggebend.

Achte darauf, dich täglich mehr zu bewegen: Gehe oder fahre Fahrrad – statt das Auto zu nehmen, schwimme, probiere zu Hause Seilspringen aus – deine Nachbarn freuen sich darauf. Ein ausgiebiger Spaziergang hat auch seine Wirkung. Versuche generell dich täglich häufiger zu bewegen.

Am wichtigsten ist deine Ernährung. Diät ist ein Wort, was häufig negative Emotionen hervorruft. Du kannst auch in einer Diät leckere Dinge zubereiten. Deshalb siehe es als Neuanfang oder Chance – nicht als etwas, dass dir die leckeren Sachen wegnimmt. Am besten du holst dir dazu ein Buch und kochst regelmäßig oder suchst dir ein entsprechendes Restaurant, um deine Ess-Gewohnheiten neu zu definieren. Abnehmen sollte langsam geschehen, sonst besteht ein Rückwärts-Effekt (Jojo).

Ein Tipp: Tausche alle Fertig-Produkte – angefangen bei Saft bis Tiefkühlpizza – mit natürlicher Nahrung aus.

Konsultiere deinen Arzt mit der Bitte dich durchzuchecken. Vielleicht gibt es auch Unverträglichkeiten mit der Nahrung, Defizite im Blutbild oder hormonelle Probleme.

Du kannst uns auch gerne via E-Mail kontaktieren. Wir helfen dir weiter, wenn aus ärztlicher Sicht keine Bedenken bestehen.

4: Was sollte ich essen, um mein Training zu optimieren?

Das ist ein häufig diskutiertes Thema. Es gibt jede Menge Artikel, die wahrscheinlich alle richtige Aussagen beinhalten. Versuche auf deinen Körper zu hören und ein Gefühl wir dich zu entwickeln.

Grünes Gemüse & Eiweiß werden gerne vernachlässigt. Tausche alle Fertig-Produkte – angefangen bei Saft bis Tiefkühlpizza – mit natürlicher Nahrung aus.

Du kannst uns auch gerne via E-Mail kontaktieren. Wir helfen dir weiter, wenn aus ärztlicher Sicht keine Bedenken bestehen.

5: Brauche ich Vitamin-Pillen bzw. Nahrungsergänzung?

Wir sind keine Spezialisten für das Thema.

Eine ausgewogene Ernährung allein kann gerade in den nordeuropäischen Wintermonaten keine umfassende Aufnahme aller Nährstoffe bieten. Vor allem Vitamin D Mangel kann durch die geringe UV-Strahlung der Sonne während der kalten Jahreszeit auftreten.

Gekauftes Gemüse & Obst haben häufig weitaus weniger Inhaltsstoffe als es im Eigenanbau der Fall ist. Zusätzliche Vitamine in Kapselform haben daher ihre Berechtigung.

Proteine & Kreatin sollten wenn, dann in wirklich hochwertiger Form als Ergänzung aufgenommen werden. Spare hier nicht am falschen Fleck.

Jede dogmatische Ernährung hat ihren Preis. Bedenke das!

Vitamin B12 lassen sich pure Veganer gerne vom Arzt spritzen, da Mangelerscheinungen gerne zu Depressionen führen.

Solltest du verspüren, dass irgendwas nicht mit deinem Körper stimmt:

Konsultiere deinen Arzt mit der Bitte dich durchzuchecken. Vielleicht gibt es auch Unverträglichkeiten mit der Nahrung, Defizite im Blutbild oder hormonelle Probleme.

Du kannst uns auch gerne via E-Mail kontaktieren. Wir helfen dir weiter, wenn aus ärztlicher Sicht keine Bedenken bestehen.

6: Wie stärke ich meinen Core?

Schau dir unsere Trainings-Programme an. Der L-Sit ist eine wunderbare Fähigkeit als Zeichen wahrer Rumpfstärke.

Denke immer daran, der Bauchmuskel ist ein Haltemuskel. Vergiss Crunches und Sit-Up’s, wenn dir die Funktionalität deines Bauches wirklich wichtig ist.

7: Wie kann ich meine Knie gesund halten oder belastbarer machen?

Knie werden häufig zu wenig mobilisiert. Ihr Bewegungsradius schränkt sich durch zu einseitige Bewegung ein. Vielfältige Bewegungen der Beine sowie Hüfte machen die Knie belastbarer.

Überbelastung ist ebenfalls eine Gefahr. Wenn Knie nicht mobil genug sind, dann können sie eher überlastet werden.

Schaue dir unsere Trainings-Programme an. Der Squat sowie danach der Pistol-Squat sind Zeichen gesunder, starker Knie.

Zudem ist auch die Brücke wunderbar für eine gesunde Kniefunktion.

8: Wie kann ich meinen Rücken gesund halten oder belastbarer machen?

Der Rumpf (Brustkorb, Bauch, Rücken, Becken) des Körpers wird häufig zu wenig mobilisiert. Der Bewegungsradius schränkt sich durch zu einseitige Bewegung ein. Vielfältige Bewegungen des Rumpfes machen den unteren Rücken belastbarer.

Meistens ist die Vorderseite des Körpers nicht genug gedehnt. Laienhaft gesagt, sind die Oberschenkel zu verspannt. Der Zug zwischen Bauch und Beine ist zu hart. Wir benötigen mehr Dehnung & Lockerung entgegen unserer Sitzhaltung. Gleiches gilt für die Brustmuskulatur. Auch sie sollte aufgedehnt werden.

Dehnung bedeutet die Dehnfähigkeit zu erhöhen, also die Faszien (Köper-Netz-Muskulatur) nicht zu locker, aber auch nicht zu verspannt werden zu lassen. Deine fasziale Struktur bestimmt wie flüssig, weich, aber auch stabil du dich bewegen kannst.

Je entspannter dein Gemüt ist, also je lockerer, glücklicher du bist, desto besser ist es für deinen Körper. Mentaler Stress wird auf deine Zellen übertragen.

Das beste Werkzeug stellt unser Trainings-Programm Brücke dar.

Egal welche Übungen für den Rücken empfohlen werden – wenn du keine Brücke kannst, dann wirst du nie im Wasser schwimmen lernen. Und die Gewässer sind tief heutzutage.

Außerdem hilft regelmäßige Meditation sich besser im Alltag zu entspannen.

9: Ich möchte eine besondere Fähigkeit erlernen, wie schaffe ich das?

Dann bist du hier genau richtig!

Schaue auf unsere Website unter Trainings-Programme und suche dir etwas aus.

Ist das richtige nicht dabei? Dann sende uns eine E-Mail zu, wir helfen dir weiter.

Wie sind stets bemüht neue Programme hinzuzufügen. Allerdings benötigt dies Zeit. Schau also öfter mal vorbei.

10: Kann ich während und nach der Schwangerschaft MoveOn Programme trainieren?

Nach der Schwangerschaft & mit Segnung deines Doktors ist die beste Entscheidung, mit uns deinen weiteren Lebensweg zu beschreiten. Zusammen ist alles möglich!

Dein Körper benötigt ein halbes bis ganzes Jahr, um wieder voll einsatzbereit zu sein. Daher gehe bewusst, kontrolliert und vorsichtig an die Übungen heran. Lass dir Zeit, in jedem Fall tust du dir etwas Gutes.

Auch während der Schwangerschaft sind einige unserer Trainingsprogramme möglich. Bitte besprich mit deinem Arzt, was du ausüben darfst und was nicht.

Empfehle deinen Arzt an uns, er wird es dir danken!

11: Motivationsloch: Was tun bei Lustlosigkeit?

Die Psyche ist unser stärkster Freund. Wir sollten sie streicheln mit gutem Essen, guten Freunden, guten Freizeitaktivitäten, guten Büchern, guten Filmen, guter Arbeit, guter Familie etc.

Manchmal ist Trauer Teil vom Glücklich-sein. Manchmal ist Lustlosigkeit Teil von Motivation.

Im Prinzip ist Lustlosigkeit ein Zeichen. Es kann aus schlechter Ernährung resultieren oder aus mentaler Disbalance. Vielleicht brauchst du einfach eine Pause, Urlaub oder ein verlängertes Wochenende – raus aus dem Alltag. Etwas leckeres zu essen, kann auch helfen.

Hier hilft es, dass Training umzugestalten. Spiele herum, probiere neue Sachen, mache ein bisschen was von allem.

Keine Schuldgefühle – sei gut zu dir.

12: Wie gehe ich mit Verletzungen um, aufgrund des Trainings?

Trainiere um die Verletzung herum. Mobilisiere, dehne, lockere entsprechend mehr – belaste etwas weniger.

Schmerzen in Handgelenken lassen sich oftmals mit den Wrist-Routinen beheben. Diese befinden sich in den dafür vorgesehenen Programmen oder im Online Coaching Format.

Bei Hautreizungen hilft Tape oder eben Pausieren.

Du kannst uns auch gerne via E-Mail kontaktieren. Wir helfen dir weiter, wenn aus ärztlicher Sicht keine Bedenken bestehen.

13: Wird meine Hyperextension des Ellenbogengelenkes Probleme verursachen?

Bei einer Übermobilisierung der Ellenbogengelenke sollte es keine Probleme geben.

Du kannst versuchen kleine Stabilisierungs-Übungen in den Alltag zu integrieren. Beim Stützen auf deinen Arm spanne jeden Muskel an. Halte den Arm dabei gerade, gehe nicht in die Übermobilisation.

Vermeide langes Dehnen. Du bist schon übermobil, übertreibe es hier nicht. Versuche stattdessen in der Dehnung deine Muskulatur anzuspannen, um deinem Gehirn neuromuskulär Stabilität einzuprogrammieren.

14: Wie wärme ich mich am besten auf?

Jedes MoveOn Trainings-Programm enthält Inhalte zum entsprechenden Warm Up. Mobilisiere, dehne & belaste alle notwendigen Körperpartien leicht. Gehe mit Vorübungen an jedes Training heran.

15: Wie wärme ich mich am besten ab?

Auslockerung bzw. Abwärmen unterscheidet sich nicht sehr vom Aufwärmen. Mobilisiere deine Gelenke & dehne angespannte Körperpartien leicht.

Wichtig: lockere/ schüttele dich aus & schwinge deine Extremitäten aus.

16: Baue ich durch eure Programme Muskelmasse auf?

Wir möchten gesunden Menschen helfen, sich körperlich weiter zu entwickeln. Muskelaufbau und Fettreduktion ist dabei sekundär.

Primär möchten wir den Spaß & Funktionalität an umfassender Bewegung ebnen und auch eine neue Philosophie vermitteln.

Ein Kletterer sieht nicht aus als hätte er viel Kraft durch Muskelmasse. Den einarmigen Klimmzug schafft er trotzdem.

Wenn du Dauer & Anzahl der Wiederholungen steigerst. Kannst du mit vielen unserer Programme mehr Masse aufbauen. Dazu sollte sich deine Ernährung auch anpassen. Du wirst mehr Kalorien & Proteine benötigen.

Equipment

1: Welcher Untergrund ist am besten?

Jeder Untergrund auf dem du dich wohl fühlst.

Du brauchst keine Matten. Falls du welche haben möchtest, empfehlen wir Puzzle-Matten oder Judomatten. Sie sind rutschfest, aneinander legbar, nicht zu weich oder zu fest.

Zu weiche matten sind wie Krücken. Du nutzt sie vielleicht vorübergehend, doch irgendwann willst du dich von ihnen frei machen.

2: Welches Material benötige ich für das Ringe Training?

Für das Ringe Programm benötigst du nur wenig Ausrüstung. Das Beste ist, du hast viele Möglichkeit an verschiedenen Orten zu trainieren.

∙ Ringe + Bänder ∙
– sind schnell im Paket zu bestellen

∙ Chalk (Magnesia) als Pulver oder Flüssigkeit ∙
– hilfreich für mehr Grip an den Ringen

∙ Terra-Band
– ideal zum Aufwärmen und zur Unterstützung der Übungen

Die Ringe kannst du zu Hause an der Decke anbringen, mit Gewichtshaken. Sie lassen sich aber auch draußen über eine Stange oder einen Ast hängen.

In den dafür vorgesehenen Trainingsprogrammen erklären wir alles ganz genau! Schau auch in unseren Shop, da haben wir dir die wichtigsten Programme verknüpft.

3: Welche Kleidung empfehlt ihr zum Trainieren?

Trage alles, was gemütlich für dich ist.

Schuhe sollten eine weiche, dünne Sohle haben und wenig Gewicht aufweisen. Alternativ bewege dich barfuß.

Beim Dehnen ist vor allem eine lang anliegende Hose hilfreich. Sie gibt dem Körper mentale und rezeptorische Unterstützung. Außerdem bietet eine lange Hose mehr Wärme.

Coaching

1: Was sind MoveOn Trainings-Programme?

Unsere Trainings-Programme dienen der Entwicklung deines Bewegungshorizontes. Meistens lernst du eine neue Fähigkeit.

Die Programme enthalten:

∙ Einführungs-Video ∙

∙ Erklärungs-Videos ∙

∙ Trainings-Videos ∙
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als mp4-Format, z. B. über VLC-Player abspielbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

∙ Trainings-Pläne ∙
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als PDF-Format, z. B. über Acrobat-Reader anzeigbar
– ausdruckbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

∙ Trainings-Karten
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als PDF-Format, z. B. über Acrobat-Reader anzeigbar
– ausdruckbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

Wir verstehen darunter, ein Rund-Um-Sorglos-Paket.

Nachdem du ein Produkt bezahlt hast, wird dir ein Download-Link via E-Mail zugesendet. Über den Link kannst du dir das gesamte Trainings-Programm herunterladen.

Empfohlene Software:

∙ Video Player: VLC Media Player

∙ PDF Reader: Acrobat Reader

∙ Ver/Entpackungs-Programm: 7-Zip

2: Was ist MoveOn Online Coaching?

MoveOn Online Coaching bedeutet, dass wir dich mithilfe von Skype/Telefonaten individuell beraten und mit, auf dich abgestimmten, Videos & Trainingsplänen individuell trainieren (1 zu 1).

Über unser MoveOn Portal schalten wir deine Trainings-Videos frei. Außerdem erhältst du personalisierte Trainingspläne via E-Mail.

∙ Skype / Telefonate
– Besprechung deiner Ziele, Fortschritte, Pläne, zeitlichen Organisation für das Training
– Zeit für besondere Fragen etc.

∙ Individuelle Trainingsgestaltung ∙
– auf dich abgestimmte Trainingspläne & Übungs-Videos

3: Was sind MoveOn Workshops?

MoveOn Workshops sind lokale Events. Dort kannst du zusammen mit anderen interessierten Teilnehmern neue Inhalte & Übungen erlernen. Auf solchen Seminaren entsteht eine wertvolle Trainings-Dynamik, viele verschiedene Mover haben einfach mehr Spaß.

Angeleitet wird ein Workshop von MoveOn Trainern oder Experten auf dem jeweiligen Gebiet.

Es ist also die perfekte Situation, um außerdem Fragen zu stellen, neue Motivation zu tanken und deine Lernkurve zu erhöhen.

Rechtliche Fragen

1: Besteht ein Rückgaberecht bei MoveOn?

Es ist anfangs nicht ganz einfach, einem Online Service zu vertrauen.

Wir garantieren dir: Wenn du unsere Trainings-Programme befolgst, wirst du schneller, gesünder & nachhaltiger an dein Ziel gelangen.

Kontaktiere uns, falls du Fragen zu Programmen hast.

Wir haben vollstes Vertrauen in unsere Qualität.

Daher bieten wir 30 Tage volles Rückerstattungsrecht beim Erstkauf für eines unserer Trainingsprogramme sowie Online Coaching an. Damit hast du ganze 4 Wochen Zeit uns zu testen und damit Vertrauen aufzubauen. Danach kannst du für dich selbst entscheiden, ob du glücklich mit uns bist.

Sollte dir unsere Art & Inhalte missfallen, dann wird dir der volle Preis zurückerstattet. Sende uns in dem Fall unter angegebenen Grund eine E-Mail zu.

Bitte verstehe, dass es kein Rückgaberecht auf die MoveOn Bundles gibt. Die Masse an Inhalten und damit verbundene Mühen möchten wir uns nicht nehmen lassen. Das zieht nur schlechtes Karma nach sich.

Sollte für dich ein Produkt rückerstattet werden, dann verstehe auch, dass wir dir kein zweites Produkt zur Rückerstattung freigeben.

2: Gibt es Vergünstigungen, beim auf mehrer Produkte?

Wir haben zahlreiche Bundles erstellt, die mehrere Programme beinhalten. Diese sind stark rabattiert und daher absolut empfehlenswert!

Damit sollten fast alle Kombinationsmöglichkeiten an verschiedenen Programmen abgedeckt sein.

3: Garantiert das MoveOn Training Fortschritte?

Wir garantieren dir: Wenn du unsere Trainings-Programme befolgst, wirst du schneller, gesünder & nachhaltiger an dein Ziel gelangen.

Solltest du Fragen haben, kontaktiere uns. Wir helfen dir weiter!

4: Wie trage ich mich aus dem Newsletter aus oder lösche meinen Account?

Bitte sende uns per E-Mail zu, falls du aus dem Newsletter ausgetragen werden möchtest.

Sende uns ebenfalls einen E-Mail, wenn dein MoveOn Online Coaching Account gelöscht werden soll. Eine Reaktivierung des Accounts und alle damit verbundenen Inhalte ist dann nicht mehr möglich.

5: Die MoveOn Programme funktionieren nicht auf meinen Endgeräten, was kann ich tun?

Alle MoveOn Programme enthalten Dateien in PDF-Format sowie mp4-Format.

Installiere den Acrobat Reader, um PDF-Dateien lesen zu können. Installiere den VLC Player, um die Videos in mp4-Format anzuschauen.

Dies wird in den einzelnen Programmen extra erklärt. Du kannst alle Programme auf dem Smartphone, Tablet, Laptop sowie PC benutzen.

Solltest du dennoch Probleme haben, kontaktiere uns. Wir finden eine Lösung!

Fragen zur Website, zu Funktionen & technische Hinweise

1: Wie funktioniert die MoveOn Plattform?

Die Bedienung der MoveOn Plattform ist super simpel!

Nach der Bezahlung erhältst du eine E-Mail mit Downloadlink des Programmes oder E-Mail für den Telefon/Skype-Termin, um dein Online Coaching zu beginnen.

Bei der Anmeldung für das Online Coaching gehst du so vor:

  1. Nach der Bezahlung erhältst du die Daten zu deinem MoveOn Account.
  2. Du kannst dich in deinem MoveOn Account einloggen.
  3. Zusammen mit einem MoveOn Coach legst du via E-Mail den ersten Gesprächsterminfest. Das Gespräch wird dann via Telefon oder bestenfalls Skype geführt.
  4. Alles weitere erklärt dir der MoveOn Coach.
  5. Dein Trainingsplan wird besprochen, Videos werden für dich zum streamen freigeschalten.
  6. Darauf folgen weitere Auswertungen & Skype-Gespräche, so wie es dir am besten gefällt!

Beim Kauf eines Trainings-Programmes gehst du so vor:

  1. Nach der Bezahlung erhältst du eine E-Mail mit Rechnung sowie Downloadlink zum Produkt.
  2. Du lädst dein gewünschtes Programm herunter.
  3. Das Programm erhältst du als verpackte Datei. Es lässt sich via 7 Zip entpacken.
  4. Verschaffe dir einen Überblick mit der PDF So geht`s los & mithilfe des Videos Introduktion.

Unsere Trainings-Programme dienen der Entwicklung deines Bewegungshorizontes. Meistens lernst du eine neue Fähigkeit.

Die Programme enthalten:

∙ Einführungs-Video ∙

∙ Erklärungs-Videos ∙

∙ Trainings-Videos ∙
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als mp4-Format, z. B. über VLC-Player abspielbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

∙ Trainings-Pläne ∙
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als PDF-Format, z. B. über Acrobat-Reader anzeigbar
– ausdruckbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

∙ Trainings-Karten ∙
– strukturiert für jede Übung, zu jedem Trainingstag je Woche
– als PDF-Format, z. B. über Acrobat-Reader anzeigbar
– ausdruckbar
– funktioniert auf Smartphone, Tablet, Laptop, PC

Empfohlene Software:

∙ Video Player: VLC Media Player

∙ PDF Reader: Acrobat Reader

∙ Ver/Entpackungs-Programm: 7-Zip

2: Wie erhalte ich Trainings-Programme?

Klicke im Menü auf Trainingsprogramme.

Suche ein oder mehrere Programme aus, die dir gefallen.

Nun klickst du auf die Schaltfläche Ansehen.

Danach kannst du dir die Beschreibung durchlesen.

Scrolle nach unten und klicke dort auf die Schaltfläche In den Warenkorb.

Jetzt hast du die Möglichkeit deine Daten einzutragen und nachdem Kauf, das Programm in seiner Fülle herunterzuladen.

3: Wie kann ich am Online Coaching teilnehmen?

Klicke im Menü auf Online-Coaching.

Nun kannst du dir die Beschreibung durchlesen.

Scrolle nach unten und klicke dort auf die Schaltfläche Ich will mitmachen.

Danach kannst du auf die Schaltfläche In den Warenkorb klicken.

Nun steht es dir frei, die Bestellung abzusenden.

4: Wie erhalte ich Informationen von euch?

Unter dem Menüpunkt Tipps & Tricks hast du die Möglichkeit, interessante Artikel zu lesen sowie kleine Tutorials zu erhalten.

Auf der Willkommens-Seite kannst du dich in der Leiste unter dem Bild-Slider für den Newsletter eintragen.

5: Wie trage ich meine E-Mail aus dem Newsletter aus oder lösche meinen Account?

Bitte sende uns per E-Mail zu, dass du aus dem Newsletter ausgetragen werden möchtest.

Sende uns ebenfalls einen E-Mail, wenn dein MoveOn Online Coaching Account gelöscht werden soll. Eine Reaktivierung des Accounts und alle damit verbundenen Inhalte ist dann nicht mehr möglich.

6: Wie erhalte ich kostenlos, große Tutorials mit Trainingsvideos & -planung?

Auf der Willkommens-Seite kannst du dich in der Leiste unter dem Bild-Slider für den Newsletter eintragen.

Dadurch wirst du regelmäßig nützliche Informationen oder größere Tutorials erhalten.

7: Wie logge ich mich in meinen Online Coaching Account ein?

Auf der Willkommens-Seite hast du rechts oben den Menüpunkt Member Login.

Darüber kannst du dich mittels Benutzernamen oder E-Mail sowie Passwort einloggen.

8: Wie ändere ich meine Benutzereinstellungen & Passwort?

Logge ich in deinen Account ein. Klicke in der oberen weißen Leiste auf Account. Hier findest du eine Übersicht über alle verstellbaren Optionen zu deinem Account.

9: Wie nehme ich Kontakt mit MoveOn auf?

Klicke auf der Willkommens-Seite in der obersten weißen Leiste auf das Brief-Symbol oder scrolle herunter und klicke in der untersten Leiste auf Kontakt.

10: Ich habe gerade ein Programm gekauft und erhalte weder eine E-Mail, noch einen Link zum Download - was nun?

Bitte gib dem System 10 Minuten Zeit, dir deine E-Mail zu senden. Sollte danach immer noch nichts eingetroffen sein, kontaktiere uns bitte. Wir kümmern uns schnell darum!

11: Welche Software benötige ich für MoveOn Programme?

Damit du MoveOn grandios erleben kannst, ist eine gute Internetverbindung ratsam. Zudem empfehlen wir deine Browser stets auf dem neuesten Stand zu optimieren. Folgende Browser sollten einwandfrei funktionieren: Safari, Google Chrome & Firefox.

Unsere Programme sind aufgrund der vielen Bites verpackt. Diese musst du vor Gebrauch entpacken.

Empfohlene Software:

∙ Video Player: VLC Media Player

∙ PDF Reader: Acrobat Reader

∙ Ver/Entpackungs-Programm: 7-Zip

12: Wann antwortet MoveOn auf meine E-Mail?

MoveOn ist ein feines, kleines Team. Um die Qualität und das phänomenale Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten, outsourcen wir nicht.

Deine E-Mail beantworten wir von Montag bis Freitag spätestens innerhalb von 1-2 Tagen.

Wichtig: Es kommt häufig vor, dass meistens sehr ähnliche Fragen gestellt. Bitte fühl dich frei, unter Fragen & Hilfe deine passende Antwort zu finden. Schnell & einfach.

13: Was muss ich beachten, wenn ich Trainingsprogramme via Smartphone, Tablet bzw. Android Geräte herunterlade?
  1. Tippe oder halte den Finger auf den Link bis die Optionen zum Herunterladen sichtbar werden. Klappt nicht? Dieses Problem tritt manchmal auf. Öffne den Link über einen anderen Internetbrowser. Speichere die Datei ab.
  2. Um das Trainingsprogramm zu entpacken benötigst du eine App. Lade Rar oder Zip aus dem App/Play-Store herunter. Wende die Apps auf das verpackte Trainingsprogramm an. Du findest sie im Download Ordner.
    Es kommt vor, dass die Endung der Trainingsprogramm-Datei von deinem Gerät nach dem Herunterladen automatisch geändert wird. Darauf haben wir keinen Einfluss. Bsp. soll die Endung vom Handstand Programm …handstand.rar heißen. Smartphone oder Tablet ändern diese gelegentlich zu …handstand.txt oder ähnliches. Nun muss die Dateiendung umbenannt werden zu …handstand.rar. Dazu benötigst du einen Datei Manager aus dem App/Play-Store. Öffne den heruntergeladenen Datei Manager. Das Trainingsprogramm findest du im Download Ordner. Ändere die Dateiendung zu …handstand.rar. Entpacke die Datei nun mithilfe des Datei Managers oder der Entpackungs App.
  3. Verschaffe dir einen Überblick via So geht`s los & mithilfe des Videos Introduktion.
    Die Anweisungen sind im PDF Format. Du benötigst einen PDF Reader.
  4. Die Apps kannst du danach wieder deinstallieren.

Empfohlene Software für Smartphone/Tablet:

∙ Video Player: VLC Media Player

∙ PDF Reader: Acrobat Reader

∙ Entpackungs-Programm: Zip (inkl. Datei Manager)

∙ Datei Manager: File Wrangler oder Dateimanager